Rückblick: 2. Lärmworkshop vom 25.10.2014

Im Jahr 2014 haben unter der Schirmherrschaft von Herrn Panhoff, Bezirksstadtrat für Planen, Bauen und Umwelt, zwei Workshops für das Thema »Lärm« stattgefunden. Experten, Behörden und Interessenten haben sich im Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg zusammen gefunden, um Informationen zu erhalten und zu diskutieren. Hier soll noch einmal der zweite Workshop vom 25.10.2014 um 10:00 Uhr Im BVV Saal Friedrichshain-Kreuzberg, Yorckstr. 4 – 11, 10965 Berlin, dargestellt werden.

Lärm im Spreeraum Teil II – Welchen Lärm verträgt die Stadt? Wer darf wann wie laut sein?

Inhalte: Interessenlagen der Stakeholder (Clubs, Anwohner, Fahrgastschiffahrt, …)?, Ombudsmann?, Absprachen der »Stakeholder« unterhalb der rechtlichen Ebene möglich?, »Türpolitik« der Clubs, Clubs als Wirtschaftsfaktor contra Ruhebedürftigkeit der Anwohner?, Wo liegt der Interessensausgleich?

Teilnehmerliste:

Flipcharts:

Impressionen: